Die Messeausbeute

Letzten Donnerstag habe ich einige Stunden auf der

Kreativ- & Bastelmesse in Stuttgart

verbracht.

In Begleitung der lieben Martina durchstöberte ich die Gänge.

Ich persönlich war über die Größe der diesjährigen Bastelmesse enttäuscht! Irgendwie wird sie immer kleiner…

…und da Patchwork, Nähen, Filzen, Stricken und und andere Handarbeiten mein Bastlerherz nicht ganz so sehr berühren, wären wir eigentlich recht schnell durch gewesen.

Martina war zuvor noch nie auf der Messe gewesen

und so schauten wir beide uns halt alles ganz genau an.

Was dann auch zu einer guten Ausbeute geführt hat (gell Martina ;o) )

 

Meine Messeausbeute

Mit mir nach Hause durften:

  • ganz viele tolle Bänder,
  • Metallembellishments,
  • Weihnachtskartenrohlinge,
  • ganz viel Glimmermist,
  • Klebbänder,
  • 3 Sprüchestempelchen,
  • 3 Stempelkissen,
  • Versamark Stempelkissen,
  • Glossy,
  • schwarze 3D-Pads und
  • eine „Wundertüte“ aus dem Pizzakarton – gefüllt mit Scrappapier und Deko.

Leider gab es nicht allzu viele Stempelanbieter.

Ein Grund mehr sich auf die kommende Stempelmesse Süd zu freuen.

Bis dahin ist auch das Bastelkässchen wieder etwas aufgefüllt ;o)

Seid ihr auch dort gewesen?

Kreatives Grüßle

Regina


Bildquelle: creafamily.bastelblogs.de

Tags:

  • Digg
  • Del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Reddit
  • Twitter
  • RSS

One Response to “Die Messeausbeute”

  1. Corinne sagt:

    Hallo Regina,

    ich war auch dort – war auch bissle enttäuscht. Ich hab meine Big Shot (deshalb war ich eigentlich dort). Aber an Stempel o. so war wirklich sehr wenig da…

    LG Corinne