Kugel gepimpt

Ein ganz kleines Nikolaus-Schenkerli gab es heute

für meine Kollegen

und dazu habe ich die goldene, leckere Kugel

dezent gepimpt…

Mit dem 7/8″ Kreisstanzer habe ich aus Designcardstock

meine Unterlagen für die Metallsterne gestanzt.

Zwischen den Stern und den Kreis habe ich noch

ein 3D-Pad geklebt

und schon war mein Nikolausi fertig.

Kreatives Grüßle

Regina

Bildquellen: creafamily.bastelblogs.de

Tags:

  • Digg
  • Del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Reddit
  • Twitter
  • RSS

One Response to “Kugel gepimpt”

  1. Gabi Guth sagt:

    Hallo Regina,

    habe deinen Blog gefunden und kann jetzt auch öfters bei euch
    vorbeischauen.

    LG gabi