Gepimpte Kalender…

oder die ersten Kreationen 2011 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Und so sehen die beiden fertigen Werke aus:

Unser Wandkalender 2011

und

 

 

 

 

 

 

 

mein Taschenkalender für 2011.

Die ersten Termin haben sich auch bereits angesammelt,

so weiß ich ja auch gleich, was ich dann als nächstes mache.

Termin eintragen!

Habt ihr auch selbst kreierte Kalender?

Dann hinterlasst doch euren Link

zum Vorbeischauen :o)

Kreatives Grüßle

und einen guten Wochenstart…

Regina

Bildquellen: creafamily.bastelblogs.de

Tags:

  • Digg
  • Del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Reddit
  • Twitter
  • RSS

4 Responses to “Gepimpte Kalender…”

  1. taschenkalenderexperte sagt:

    Hallo!

    Das ist ein wirklich gelungener TK. Meiner ist noch nicht fertig, obwohl wir schon Mitte januar haben.

  2. creafamily sagt:

    @Alexandra: Danke! Mein letztes Model war so einer von der Bank mit Extrahülle…ich habe einfach die Hülle umklebt und gepimpt. Dieses Jahr wollt ich aber einen größeren und dickeren, da meine Handschrift immer zu groß ist für die kleinen Kalenderspalten *kicher*

    @Steffi: Danke 😮 Ich habe ihn nicht direkt bezogen, sondern wie eine Hülle beim Schulbücher beziehen angefangen. Durch das Nietensetzen, an dem hinteren Deckel (für das Gummiband) ist das ganze etwas fixiert, bleibt aber genug in „Bewegung“ damits beim öfnen nicht spannt oder so…

  3. Steffi sagt:

    Die schauen echt gut aus. Wie hast du den ledernen bezogen das das Papier hält?

  4. Alexandra sagt:

    Hallo Regina,
    ich habe leider keinen Kalender gepimt aber ich bin super begeistert von deinen. Da macht das Termine ausmachen direkt noch mehr Spaß. Ich habe leider nur einen schwarzen Kalender mit Blättern zum Auswechseln. Mal gucken, ob ich den auch pimpen kann.
    Liebe Grüße,
    Alexandra