Das will ich auch mal ausprobieren…one sheet wonder 11 & 12

Nachdem ich mich gestern über die Ankunft unserer neuen Stempel gefreut hatte,

den Haushalt erledigt hatte,

Einkaufen war,

durfte ich mich wieder einmal meinem Hobby widmen

 🙂

Das one sheet wonder nach der

 Vorlage von Mae Collins

beschäftigt mich ja schon seit ein paar Tagen.

Das Tolle daran, es entsteht jeden Tag mal so kurz ein Kärtchen…

und wenn es mal zeitlich nicht reicht

(so wie am Mo und Di, da ich da lange gearbeitet habe)

dann werkelt man halt an einem Abend wie Gestern, gleich 2.

Karte 11

ist extrem schlicht…halt zum „einfach“ Danke sagen 😉

Dafür ist auf Karte Nummer 12 dann schon wieder etwas mehr drauf…etwas!

Aber ich finde ehrlich gesagt auch nicht, das auf diese one sheet wonder -Karten mehr drauf sollte.

Es werden richtig schöne, schlichte, tolle Karten!

Hier nun Nummer 12

Hier ist sogar Resteverwertung dabei! Man sieht es nicht!

Ich hebe sie auch schon immer auf, die Bänder, die innen in Oberbekleidung eingnäht sind…

Kreatives Grüßle

Regina

Tags:

  • Digg
  • Del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Reddit
  • Twitter
  • RSS

One Response to “Das will ich auch mal ausprobieren…one sheet wonder 11 & 12”

  1. Angelina sagt:

    Liebe Regina,
    sehr schön, mir gefällt die Idee mit den Heftklammern!
    LG
    angelina