DT-Arbeit mit EP Country Drive I

Spät ist es geworden und trotzdem stelle ich heute noch einen Post ein…

Ich habe heute viel erledigt und getan und außerdem habe ich mich auf den Weg gemacht um meinen 2. Part der Designteam-Arbeit persönlich zu Yvonne nach Stuttgart zu bringen.

@ Yvonne – war schön Dich mal wieder gesehen zu haben 🙂

Verarbeitet habe ich dieses mal diesen Bogen:

Echo Park Country Drive

So sieht die Rückseite aus:

Ich find ihn so schön – so schön bunt!

Daraus gemacht habe ich 3 Karten!

Karte Nummer 1 ist eine Bienchen-Karte

Ich liebe ja PunchArt!

Die Biene setzt sich so zusammen:

-:-:-:-

Dann hatte ich immer noch von dem beiden Vierteln des Papiers ein paar „Scraps“ übrig und dachte mir, damit pimpe ich ein Glas:

und eine andere Ansicht

Damit habe ich dann heute auch noch Yvonne eine kleine Freude gemacht, denn wenn es stressig ist, freut frau sich doch immer über AFS, oder?

AFS = Anti Stress Futter

🙂

Verwendetes Material:

(verlinkt direkt zum Artikel 😉 )

DP Echo Park Country Drive

Lemon Devine Twine (zitronengelb/weiß)

Stempel: Herzliche Grüße  (Set)

Ranger Glossy Accents

Tacky Tape

Abstandsklebeband

2 verschieden große Kreisstanzer (1″ + 1 3/4″ > aus meinem Bestand)

eine Ovalstanze (aus meinem Bestand)

Tonkarton (gelb, schwarz >aus meinem Bestand)

Transparentpapier (hellblau > aus meinem Bestand)

-:-:-:-

Noch ein schönes Wochenende

Kreatives Grüßle

Regina

Bildquellen: creafamily.bastelblogs.de

Tags:

  • Digg
  • Del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Reddit
  • Twitter
  • RSS

One Response to “DT-Arbeit mit EP Country Drive I”

  1. Janna sagt:

    Oh nein, wie süß ist das denn?! Gefällt mir richtig richtig gut!